Kuppel-Kurier  |  Sitemap  |  Impressum
Logo
Aus Berlin

Lebensmittelverschwendung

Gesetzliche Regelung zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung unumgänglich

9. Juni 2017 - Schon vor 5 Jahren hat der Bundestag das Bundeslandwirtschaftministerium aufgefordert, eine umfassende Strategie gegen Lebensmittelverschwendung vorzulegen und Zielmarken für die Reduktion vermeidbarer Lebensmittelabfälle in Landwirtschaft, Handel, Gastronomie und Industrie zu entwickeln. Da der Minister es in den vergangenen Jahren trotz eines klaren Auftrags nicht geschafft hat, alle Akteure der Wertschöpfungskette zu einer freiwilligen Vereinbarung von Reduktionszielen zu bewegen, scheint eine gesetzliche Regelung unumgänglich.

 

Aktuelle Meldungen

Link-Icon 16.08.2017 - Marktplatz Offenburg
Heiko Maas und Elvira Drobinski-Weiß laden zum BürgerInnen-Gespräch ein
Link-Icon 14.08.2017 - Damit die Rente nicht klein ist, wenn die Kinder groß sind!
Diskussion Rentenpolitik mit Martin Rosemann, Mdb
Link-Icon 30.06.2017 - Christopher Street Day Freiburg 2017
„Jetzt erst recht! Kämpferisch. Solidarisch. Vielfältig!
Link-Icon 28.06.2017 - AOK Zuckerreduktionsgipfel
Konsequente Strategie für gesunde Ernährung – Wirtschaft in die Pflicht nehmen
Link-Icon 21.06.2017 - Positionspapier der SPD-Bundestagsfraktion
Diabetesprävention durch die Stärkung gesunder Ernährung
Link-Icon 20.06.2017 - 18 Sprach-Kitas in Offenburg/Kehl gefördert
Bundesprogramm Sprach-Kitas erfolgreich
Link-Icon 09.06.2017 - Lebensmittelverschwendung
Gesetzliche Regelung zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung unumgänglich
Link-Icon 08.06.2017 - Irreführende Werbung für Traubenzuckerprodukte
EU-weite Nährwertprofile für Gesundheitswerbung müssen endlich kommen