Kuppel-Kurier  |  Sitemap  |  Impressum
Logo
Portraitfoto
Für die Ortenau im Deutschen Bundestag

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen und erfahren Sie hier auf meiner Webseite mehr über die Hintergründe der Arbeit im Deutschen Bundestag -­ insbesondere aus meinem Fachbereich Verbraucherpolitik, Ernährung und Landwirtschaft.

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldungen per E-­Mail oder auf Facebook. Gerne können Sie einen Termin in meiner Sprechstunde vereinbaren unter 0781 -­ 919 77 62. Vielleicht treffen wir uns auch auf einer Veranstaltung im Ortenaukreis!

Ihre
Elvira Drobinski-Weiß

Aktuelle Termine

27.06.2016 - 30.06.2016
Wanderausstellung „Deutscher Bundestag – Unsere Abgeordneten“

Kontakt

Elvira Drobinski-Weiß
Bürgerinnen- und Bürgerbüro
Philipp-Reis-Straße 7
77652 Offenburg
Telefon: 07 81 - 9 19 77 62
Telefax: 07 81 - 9 19 58 66
E-Mail: elvira.drobinski-weiss@wk.bundestag.de

Elvira Drobinski-Weiß, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 0 30 - 22 77 73 11
Telefax: 0 30 - 22 77 61 03
E-Mail: elvira.drobinski-weiss@bundestag.de

Aktuelle Meldungen aus Berlin

Brexit

Eine Warnung an die Politik in ganz Europa

24.06.2016 -  "Es ist ein trauriger Tag für Europa", kommentiert die Offenurger SPD-Bundestagsabgeordnete Elvira Drobinski-Weiß das britische Votum für den Austritt aus der EU. Mit diesem Ergebnis habe sie nicht gerechnet: "Ich bin geschockt und kann die möglichen Konsequenzen noch gar nicht absehen."

Das Votum gefährde die Einheit Europas aber auch die Einheit des Vereinten Königreichs. "Angesichts der Vielzahl internationaler Krisen ist das genau der falsche Weg. Mehr denn je müssen wir in der EU zusammenhalten", erklärt die Sozialdemokratin.

"Cameron hat sich verzockt. Der Fall ist eine Warnung an die Politik in ganz Europa. Wer die EU ständig zum Sündenbock macht und versucht mit antieuropäischen Parolen Stimmen zu fangen, der wird die Geister die er rief nicht mehr los. Verbessern statt bekämpfen - so muss die Devise mit Blick auf die EU nun lauten", so Drobinski-Weiß.


Verbraucherschutz

Erfolgskonzept Marktwächter

22.06.2016 -  Nach nur 18 Monaten zeigt sich, dass die SPD-Bundestagsfraktion mit der Einführung von Marktwächtern in der digitalen Welt sowie für den Finanzmarkt goldrichtig lag. Erkennen, informieren, handeln – das Konzept der verbraucherorientierten Marktbeobachtung macht strukturelle Missstände auf für Verbraucherinnen und Verbraucher wichtigen Märkten sichtbar. Marktwächter für Lebensmittel, Gesundheit und Energie müssen folgen. Dazu erklärt Elvira Drobinski-Weiß, verbraucherpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion: Link mehr...


Bundesverkehrsministerium

21.06.2016: Ortenaukreis erhält 50.000 € für den Breitbandausbau vom Bund

Ernährungspolitischer Bericht

02.06.2016: Verbraucherschutz in der Warteschleife

Persönliche Erklärung

12.05.2016: Abstimmung über das Behindertengleichstellungsrecht



Aktuelle Meldungen aus dem Wahlkreis

SPD-Offenburg

Drobinski-Weiß kandidiert erneut für den Deutschen Bundestag

22.06.2016 -  Lange habe sie überlegt und nach der Landtagswahl war für sie klar: „Jetzt erst recht!“ Auf der Jahreshauptversammlung der Offenburger SPD gab Elvira Drobinski-Weiß am Sonntag bekannt, dass sie erneut für den Deutschen Bundestag kandidieren werde. Link mehr...


Deutscher Bundestag

Wanderausstellung in Gegenbach

17.06.2016 -  Auf Initiative der Bundestagsabgeordneten Elvira Drobinski-Weiß präsentiert sich der Deutsche Bundestag in der Zeit vom 27. bis 30. Juni 2016 mit der Wanderausstellung „Deutscher Bundestag – Unsere Abgeordneten“

Wo?
Im Marta-Schanzenbach-Gymnasium, Am Erhard-Schrempp-Schulzentrum 1, 77723 Gengenbach Link mehr...


Waldkirch

08.03.2016: Demonstration für Toleranz und Offenheit

Demokratiefeindliche Kundgebung

15.02.2016: Scharfe Kritik an rechtsextremen Parolen

Renchen

05.02.2016: Barbara Hendricks weiht innovative Umweltanlage ein




Galerien

Diskussion

Gute Arbeit, Nachhaltiger Konsum

21.06.2016 -  Der 21. Juni stand bei mir ganz im Zeichen "Guter Arbeit und nachhaltiger Produktion". Auf einer Veranstaltung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) diskutierte ich mit Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands, Stefan Körzell vom DGB-Bundesvorstand und Vertretern des Bundesumweltministeriums darüber, wie wir gute Arbeitsbedingungen in den herstellenden Ländern in Süd-Ost-Asien und Südamerika stärken können. Link Großansicht

Linie

Fußball EM

Bonne Chance

10.06.2016 -  Die SPD-Bundestagsfraktion hat zur Fußball EM in Frankreich den Spielern mit einer Foto-Aktion viel Glück gewünscht. Damit haben wir auch ein Zeichen gegen die rassistischen Anfeindungen gesetzt, mit denen viele der Spieler immer wieder konfrontiert werden. Für die SPD ist klar: die Vielfalt ist unsere Stärke. Ich wünsche allen Teams und den Fans eine aufregende und spannende Zeit. Bonne Chance en France! Link Großansicht

Linie

Aktuelle Reden

Banner
Link-Icon 02.06.2016 - Gesunde Ernährung
Qualität der Schul- und Kitaverpflegung verbessern
Link-Icon 17.05.2016 - Glyphosat
Am Vorsorgeprinzip festhalten

Downloads

Banner
Icon Faltblatt
Unsere Politik für Verbraucher
Icon Verbraucherkonferenz 2015
Gesunde Ernährung für alle

Kuppel-Kurier

Banner

Haben Sie Interesse an weiteren Informationen? In meinem Newsletter informiere ich regelmäßig über die einschlägigen Themen in Berlin und meinem Wahlkreis Offenburg.